Duo Bella Tola

Das Duo Bella Tola, bestehend aus der Cellistin Romana Kaiser und dem Pianisten Guillaume Moix, verbindet eine lange Freundschaft und Kammermusik-Partnerschaft. Die Künstler lernten sich an der Zürcher Hochschule der Künste kennen und bestreiten seit 2010 zahlreiche Duo-Rezitals in der Schweiz und im Ausland. 

Als besonders bemerkenswert tritt die Tradition der Neujahrskonzerte im Grand Hotel Bella Tola in St. Luc hervor.  Jeweils am 1. Januar präsentieren die Musiker im Salon de Cheminée ein stimmungsvolles Programm in gemütlichem Ambiente. Dieses Konzertformat findet beim Publikum jedes Jahr erneut großen Anklang und ermöglicht ein intimes kammermusikalisches Konzerterlebnis. Das Duo freut sich auf weitere Zusammenarbeiten , um Salon-Konzerte wieder aufleben lassen und klassische Musik in gemütlicher Atmosphäre auf höchstem Niveau zu präsentieren.

 
 
Musikgenuss in gemütlicher Atmosphäre -  Salon Konzerte des Duo Bella Tola

© 2023 Klassische Musik. Erstellt mit Wix.com.

  • Grau LinkedIn Icon
  • w-facebook
  • w-youtube
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now